Freunde Hauptstadtzoos

Veranstaltungen

Im Sommerhalbjahr werden abendliche thematische Sonderführungen und im Winterhalbjahr interessante Vorträge zu zoologischen und anderen die Natur und Umwelt betreffenden Themenkomplexen durchgeführt.

Damit haben die Mitglieder und Freunde des Fördervereins von Tierpark und Zoo die Möglichkeit, sich über die Arbeit der beiden Hauptstadtzoos zu informieren, einen Blick hinter die Kulissen von Tierpark, Zoo sowie Aquarium zu werfen und können so aktiv an der Entwicklung der zoologischen Einrichtungen in Berlin teilhaben.

Darüber hinaus finden interessante Exkursionen und Reisen in andere Zoos oder Mehrtagesfahrten statt.

Gorilla-Jungtier im Zoo Berlin geboren

In der Nacht zum 15. Februar ist im Zoo Berlin ein kleiner Gorilla geboren worden. Dies ist die erste Gorillageburt seit 16 Jahren. Für Mutter „Bibi“ und Vater „Sango“ ist es der erste Nachwuchs.

Weiterlesen

Skudde-Nachwuchs im Tierpark Berlin

Im Februar ist eine kleine Skudde im Tierpark Berlin geboren. Die Ostpreußische Skudde gehört zu den ältesten Hausschafrassen und steht auf der Roten Liste der bedrohten Nutztierrassen. Mehr zur Skudde...

Weiterlesen