Umbau der Brillenbär-Anlage im Tierpark Berlin

Spendenprojekt Tierpark Berlin - Helfen - Freunde Hauptstadtzoos
Bärenschlucht soll umgebaut werden

 

Im Jahr 1957 wurde die Bärenschlucht eröffnet, die sich unmittelbar in der Nähe der Eisbärenanlage befindet. Angelegt ist die Bärenschlucht im ehemaligen Weinberg vom Schlosspark Friedrichsfelde. Zur Eröffnung der Anlage wurden Baribals, auch Schwarzbären genannt, gehalten. Heute werden Brillenbären auf der Anlage gehalten.

2011 wurde die Bärenschlucht umgebaut. Analog dem Bärenschaufenster wurde der Wassergraben beseitigt und damit die Anlage vergrößert und eine Glaswand als Begrenzung eingebaut. Dieser Umbau wurde bereits vom Förderverein von Tierpark und Zoo finanziert.

Die Brillenbärenanlage ist aufgrund ihrer Lage (nah am Haupteingang) eine der stark frequentierten Tieranlagen im Tierpark. Um die Anlage für die Brillenbären attraktiver zu gestalten, soll die Anlage umgestaltet und aufgewertet werden.

Das im Jahr 2011 eingebaute Klettergerüst ist inzwischen marode und die Querverbindungen sind größtenteils eingestürzt, so dass es für die Brillenbären nur noch eingeschränkt nutzbar und wenig attraktiv ist. Damit die Tierparkbesucher die Bären zukünftig bei ihren Streifzügen in großer Höher beobachten können, soll es mit naturnah gestalteten Kletterstrukturen nach Vorbild der Baumgruppen auf der neuen Malaienbärenanlage im Alfred-Brehm-Haus ersetzt werden.

Die Anlage soll durch naturnahe Landschaftsgestaltung, wie z. B. Geländemodellierung, Pflanzungen, Felsgeröll und einen Teich deutlich aufgewertet werden. Darüber hinaus ist ein Separierungsgehege im rückwärtigen Bereich notwendig, um die Nachzucht dieser gefährdeten Bären besser zu ermöglichen. Der Tierpark Berlin ist Koordinator des Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) für Brillenbären und hat daher eine besondere Verantwortung in der Haltung der Brillenbären.

Fördersumme
Der Umbau der Bärenschlucht im Tierpark Berlin, der für das Jahr 2022 geplant ist, kostet 150.000 €.

Spendenprojekt Tierpark Berlin - Helfen - Freunde Hauptstadtzoos

Spendenkonto

Freunde Hauptstadtzoos
Commerzbank Berlin
IBAN DE02 1204 0000 0912 9008 00
BIC COBADEFFXXX

Betreff: Tierpark-Projekt

Online-Spende:
https://secure.spendenbank.de/form/1817/?verwendungszweck=4289